Nahrungsergänzungsmittel: Effektiv oder Überflüssig? Ein kritischer Blick auf Wirksamkeit und Risiken

Die Frage, ob Nahrungsergänzungsmittel wirksam sind, ist komplex und hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des spezifischen Supplements und der individuellen Gesundheit des Verbrauchers. Hier sind einige wichtige Aspekte, die zu beachten sind:

  1. Inhaltsstoffe und Kennzeichnung

    Nahrungsergänzungsmittel können manchmal Inhaltsstoffe enthalten, die nicht auf dem Etikett aufgeführt sind. Dies kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen, insbesondere wenn die Produkte verschreibungspflichtige Medikamente oder schädliche Substanzen enthalten. Darüber hinaus kann die Verwendung von Begriffen wie “standardisiert” durch den Hersteller nicht immer Qualität oder Konsistenz garantieren.

     

  2. Wirksamkeit und Gesundheitsversprechen

    Die Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln variiert stark, und viele Produkte auf dem Markt können übertriebene oder unbewiesene Gesundheitsversprechen machen. Während einige Nahrungsergänzungsmittel begrenzte Vorteile bieten können, deuten großangelegte Studien oft darauf hin, dass viele Supplements keine erkennbaren Vorteile bieten.

     

  3. Risiken und Nebenwirkungen

    Einige Nahrungsergänzungsmittel können Risiken bergen, insbesondere bei bestimmten medizinischen Zuständen oder wenn sie mit anderen Medikamenten kombiniert werden. Beispielsweise kann Vitamin K die Wirksamkeit von Blutverdünnern reduzieren, und Johanniskraut kann einige Medikamente, wie Antidepressiva und Antibabypillen, weniger wirksam machen.

     

  4. Individuelle Unterschiede

    Der Nutzen von Nahrungsergänzungsmitteln kann von Person zu Person variieren. Einige Menschen benötigen möglicherweise zusätzliche Nährstoffe aufgrund von Ernährungsmängeln oder bestimmten Gesundheitszuständen. Andere wiederum erhalten ausreichend Nährstoffe aus ihrer Ernährung und benötigen keine zusätzlichen Supplements.

     

  5. Regulatorische Herausforderungen

    In einigen Ländern, wie den USA, sind die regulatorischen Anforderungen für Nahrungsergänzungsmittel weniger streng als für verschreibungspflichtige Medikamente, was zu Bedenken hinsichtlich Sicherheit und Wirksamkeit führt. In europäischen Ländern hingegen dürfen Nahrungsergänzungsmittel nicht verkauft werden, es sei denn, es gibt Forschung und Studien, die ihre Wirksamkeit belegen.

Insgesamt ist es wichtig, dass Verbraucher sorgfältig recherchieren und sich mit ihrem Gesundheitsdienstleister beraten, bevor sie Nahrungsergänzungsmittel verwenden. Während Nahrungsergänzungsmittel bestimmten Personen Nutzen bringen können, sind sie kein Ersatz für eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung.

Quellen:

https://www.nccih.nih.gov/health/using-dietary-supplements-wisely

https://www.newscientist.com/article/mg25934500-200-which-dietary-supplements-actually-work-and-which-should-you-take/

https://www.pennmedicine.org/updates/blogs/health-and-wellness/2020/february/the-truth-about-supplements

Infinite Vitality Supplements


Törlenstraße 67
82467 Garmisch-Partenkirchen
Deutschland

 

info@infinitevitality.de

Vergleichen
Titel ×
Vergleichen Weiter suchen